Live-Konzerte in Graceland buchbar

Acht Live-Konzerte von März bis August dieses Jahres in Elvis Presley’s Memphis hat Graceland soeben angekündigt. Der Vorverkauf läuft auf der Plattform LiveFeed.

Die Preise liegen, je nach Band und Platz, zwischen rund 16 und 124.50 Dollar zuzüglich möglicher Steuern und Gebühren (wir übernehmen keine Gewähr für den Endpreis). Elvis Presley's Memphis ist auch das Besucherzentrum der Elvis-Villa Graceland. Sein Herzstück bildet die Graceland Soundstage mit 1500 Sitz- oder 2000 Stehplätzen. Angekündigt für diese Bühne sind:

23. März – Bret Michaels
13. April – George Thorogood and The Destroyers
19. April – Buckcherry
3. Mai – Allman Brothers Band
2. Juni – Strype
16. Juni – Boz Scaggs
22. Juni – Chubby Checker & The Wildcats
21. August – Brian Setzer’s Rockabilly Riot

Zusätzlich angekündigt und auf demselben Weg zu buchen ist ein Konzert im Graceland Guest House Theatre, der Konzerthalle mit 464 Sitzplätzen im angrenzenden Hotel The Guest House at Graceland mit seinen 430 Zimmern und 20 Suiten im Elvis-Stil.

April 6 – Billy Gardell

Der Besuch der Ausstellungen und Läden von Elvis Presley's Memphis, aber nicht der Villa Graceland, ist jeweils inbegriffen.

Die Konzerte sind buchbar für Fans, die sich auf LiveFeed registriert haben.